Gehwagen und Gehmobile

Bewegung, aber sicher!

Der Gehwagen GW 120 von RCN ist die ideale Gehhilfe für demente und sturzgefährdete Menschen. Er wurde speziell für die Mobilisierung und das Bewegungstraining von Personen mit eingeschränkter Mobilität entwickelt und bietet den Benutzern mehr Sicherheit, Unabhängigkeit und Lebensqualität. Die Möglichkeit sich jederzeit setzen zu können oder vom Sicherheitsgurt aufgefangen zu werden, nimmt die Angst vor folgeschweren Stürzen. Dies verbessert die Bewegungsbereitschaft der Benutzer und hilft, Fixierungen zu vermeiden. Der Gehwagen hat somit eine wichtige Brückenfunktion zwischen einem klassischen Rollator und einem Rollstuhl.

Schauen Sie sich hier den RCN Gehwagen im Einsatz an.

Der Combo-Walker CW 300 ist ein weiterer Gehtrainer von RCN, der insbesondere bei Patienten zum Mobilitätstraining eingesetzt wird, die sich nicht mehr ausreichend sicher mit den Händen abstützen können. Auf einer gepolsterten Auflage können die Unterarme bis zum Ellbogen optimal aufgelegt werden. Falls erforderlich, kann der Patient mittels eines Gurtes mit integriertem Sitz zusätzlich gesichert werden, wodurch auch ein Intervalltraining - abwechselnd gehen und sitzen - ermöglicht wird.

Drucken